• Ihr Taxiunternehmen
    in der Zickenstadt!
Taxifahrten - Kurz- und Langstrecke

Taxi Nicklas ist Ihr verlässliches und freundliches Taxiunternehmen in und aus der Zickenstadt. Ein Anruf unter dem Taxiruf 55 0 66 genügt - wir nehmen Ihren Beförderungswunsch gerne entgegen - mit dem modernen Fuhrpark bringen unsere freundlichen und geschulten Fahrer und Fahrerinnen Sie sicher zu Ihrem Wunschziel.

Kurier-, Einkaufs- und Besorgungsfahrten

Täglich stehen wir Ihnen für Kurier- und Besorgungsfahrten zur Verfügung. Gerne befördern wir z. B. Ihre persönlichen Unterlagen oder Dokumente zuverlässig an die von Ihnen gewählte Wunschadresse. Auch wichtige Pakete oder Warensendungen werden ohne Umwege zum Ziel gefahren.
Sie benötigen Medikamente aus der Apotheke? Das freundliche Fahrerteam von Taxi Nicklas bringt Ihnen Ihre Besorgungen direkt zu Ihnen nach Hause.

Krankenfahrten (sitzend) aller Krankenkassen (Bestrahlung, Dialyse, Reha/ Kur)

Krankenfahrten werden zu üblichen Krankenkassensätzen abgerechnet. Nach Vereinbarung rechnen wir nötige Krankentransporte direkt mit Ihrer Berufsgenossenschaft ab. Informationen zur Übernahme der Fahrtkosten erteilt Ihnen auch Ihre Krankenkasse.

Kostenerstattung für Fahrten zur ambulanten Behandlung

Die Krankenkasse übernimmt die Kosten für Fahrten, wenn sie im Zusammenhang mit einer Leistung der Krankenkasse aus medizinischer Sicht zwingend notwendig sind.

Neben Kosten für Fahrten zur stationären Behandlung können in Ausnahmefällen auch Kosten für Fahrten zur ambulanten Behandlung übernommen werden. Das betrifft zum Beispiel die Fahrten zur Strahlentherapie, zur Chemotherapie und zur ambulanten Dialysebehandlung.

Die Ausnahmefälle hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) in Richtlinien festgelegt:

Die Fahrt muss entweder aus medizinisch zwingenden Gründen notwendig sein, weil eine Erkrankung vorliegt, die eine sehr regelmäßige Behandlung erforderlich macht. Das trifft zum Beispiel zu auf Fahrten zur Dialyse oder zur Strahlen- bzw. Chemotherapie bei Krebspateinten und -patientinnen. Erkrankte, bei denen diese Beispiele nicht genau zutreffen, können eine Genehmigung und Prüfung ihres Falles durch die Krankenkasse beantragen.

Oder die Fahrt ist aus medizinisch zwingenden Gründen notwendig und es liegt eine dauerhafte Einschränkung der Mobilität vor, so dass die Nutzung eines Pkw oder öffentlicher Verkehrsmitteln nicht möglich ist.

Das trifft zu auf Versicherte, die einen Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen "aG" (außergewöhnliche Gehbehinderung), "Bl" (Blindheit) oder "H" (Hilflosigkeit) haben oder die Pflegestufe 2 oder 3 nachweisen können. Patienten und Patientinnen, die dauerhaft in ihrer Mobilität eingeschränkt, aber nicht Inhaber eines Schwerbehindertenausweises sind, haben die Möglichkeiten der Gleichstellung nach der Überprüfung des Einzelfalls durch die Krankenkasse.

Zuzahlungen

Versicherte müssen sich auf jeden Fall Fahrten zur ambulanten Behandlung von der Krankenkasse vorher genehmigen lassen. Für diese genehmigten Fahrten gelten die allgemeinen Zuzahlungsregelungen: zehn Prozent, aber höchstens zehn Euro und mindestens fünf Euro pro Fahrt, jedoch nie mehr als die tatsächlich entstandenen Kosten. Bei Fahrkosten müssen die Zuzahlungen auch für Kinder und Jugendliche geleistet werden.

Quelle: bundesgesundheitsministerium.de

Fahrten über die BG (Berufsgenossenschaft)

Die Fahrtkosten für z. B. der Behandlung eines Arbeitsunfalls werden meist von Berufsgenossenschaften erstattet - gerne erstellen wir Ihnen nach Inanspruchnahme unserer Fahrdienstleistugen die entsprechenden Belege zur Erstattung.

Rechnungsfahrten

Sie nutzen regelmäßig unseren Fahrservice? Gerne erstellen wir Ihnen oder Ihrer Firma nach Absprache eine monatliche Abrechnung.

Shuttleservice für Veranstaltungen & Feiern

Mit unserem buchbaren Fahrdienst befördern wir Sie und Ihre Gäste sicher und zuverlässig zu Veranstaltungen, Feiern oder Events - und natürlich auch wieder zurück. Gerne arrangieren wir einen Shuttleservice, der Ihre Gäste nach Ihren individuellen Wünschen nach Hause bringt.

Großraumtaxi bis 8 Personen

Gerne chauffieren wir Kleingruppen - bis zu 8 Personen in einem Wagen - mit viel Platz und komfortabel zum Wunschziel.

Gutscheine

Sie haben noch kein passenden Geschenk? Unsere Taxigutscheine kommen immer gut an! Gerne erstellen wir einen Gutschein über einen Wunschbetrag Ihrer Wahl.

Linien-Taxi (im Auftrag der VLG mbH)

Im Auftrag der Verkehrsbetriebe Landkreis Gifhorn mbH bedienen wir am Wochenende und in den Schulferien bestimmte Buslinien mit unserer Fahrzeugflotte.

Anruf-Linien-Taxi über die VLG
Tel: 01803 - 11 22 01 (0,09 € / Minute)
1 Stunde vor Abfahrt bestellen

Bus-, Bahn- und Flughafentransfer

Gerne übernehmen wir Ihren Reisetransfer und bringen Sie pünktlich und stressfrei zu Ihrem Abfahrt-/Abflugsziel, z. B. zum Bahnhof oder Flughafen. Gepäckservice und ein entspannter Urlaubsbeginn inklusive!

 

Rollstuhltaxi

end faq

Geschäftszeiten

Wegen der aktuellen Corona Situation haben sich unsere Geschäftszeiten, bis auf weiteres geändert.

Montag bis Freitag von 6:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Samstag 6:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Sonntag 7:00 Uhr bis 21:00 Uhr

 

badge

Taxi  Nicklas - Ihr Taxiunternehmen in der Zickenstadt - Taxiruf unter 05371 - 55 0 66